Das Wüstenreich Abanien

Abanien ist ein kleiner Kontinent, der erst vor einigen hundert Jahren entdeckt wurde und sich vor etwa 250 Jahren von der Herrschaft Paschannas losgelöst und als eigenständiges Reich etabliert hat.

Das Reich Abanien ist ebenfalls eine gewaltige Wüste, dafür aber dichter besiedelt als Paschanna. Obwohl es sehr klein ist, können sich seine Kräfte mit denen des paschannischen Reiches ohne Weiteres messen, da es gleich drei einwohnerstarke Städte hat, die Nahe aneinander liegen: Tingabil, Dan-as-Hocha und die Hauptstadt Abanien.

Die Städte selbst bilden eine starke Verteidigungslinie gegen anstürmende Bedrohungen. Alleine aus diesem Grund gab es schon lange keine offenen Gefechte mehr auf abanischem Boden.

 

___________________________________________________